Sizilien Ferienhaus >  Thema Sizilien >  Italien >  Sizilien Links >  Provinz Agrigento
            
 
 




Italien:
Sizilien LinksSizilien level2
Provinz AgrigentoSizilien level3
AgrigentoSizilien level4
Alessandria della RoccaSizilien level4
AragonaSizilien level4
BivonaSizilien level4
BurgioSizilien level4
CalamonaciSizilien level4
CaltabellottaSizilien level4
CamastraSizilien level4
CammarataSizilien level4
Campobello di LicataSizilien level4
CanicattìSizilien level4
CastelterminiSizilien level4
CastrofilippoSizilien level4
Cattolica EracleaSizilien level4
CiancianaSizilien level4
ComitiniSizilien level4
FavaraSizilien level4
GrotteSizilien level4
Joppolo GiancaxioSizilien level4
Lampedusa e LinosaSizilien level4
LicataSizilien level4
Lucca SiculaSizilien level4
MenfiSizilien level4
MontallegroSizilien level4
MontevagoSizilien level4
NaroSizilien level4
Palma di MontechiaroSizilien level4
Porto EmpedocleSizilien level4
RacalmutoSizilien level4
RaffadaliSizilien level4
RavanusaSizilien level4
RealmonteSizilien level4
RiberaSizilien level4
Sambuca di SiciliaSizilien level4
San Biagio PlataniSizilien level4
San Giovanni GeminiSizilien level4
Santa ElisabettaSizilien level4
Santa Margherita di BeliceSizilien level4
Sant'Angelo MuxaroSizilien level4
Santo Stefano QuisquinaSizilien level4
SciaccaSizilien level4
SiculianaSizilien level4
Villafranca SiculaSizilien level4
Provinz CaltanissettaSizilien level3
Provinz CataniaSizilien level3
Provinz EnnaSizilien level3
Provinz MessinaSizilien level3
Provinz PalermoSizilien level3
Provinz RagusaSizilien level3
Provinz SyrakusSizilien level3
Provinz TrapaniSizilien level3
Valle D'AostaSizilien level2
 

Gemeinden in der Provinz Agrigento

Gemeinden in der Provinz Agrigento

Agrigento:
Agrigento ist eine Stadt an der Südwest-Küste der Insel. In der Antike unter dem Namen Akragas von den Griechen gegründet, wurde sie zu einem bedeutenden Zentrum der Insel.  mehr...

Alessandria della Rocca:
Im Jahre 1570 statt gründete der Adlige Don Carlo Blasco Barresi auf dem Monti Sicani, , ca. 50 Kilometer nördlich von Agrigento das Städtchen Alessandria della Rocca.  mehr...

Aragona:
Das Gebiet in und um Aragona bietet den Besuchern vielfältige Sehenswürdigkeiten. Zu den eindrucksvollsten Bauwerken der Stadt gehört der Palazzo Naselli mit seinen freskengeschmückten Gewölben.  mehr...

Bivona:
Das Dorf Bivona liegt inmitten der grünen Wälder der Monte Sicani und wird auf Sizilien auch die Stadt der Pfirsiche genannt, da diese zu den schmackhaftesten ganz Italiens zählen.  mehr...

Burgio:
In Burgio finden sich zahlreiche historische Sehenswürdigkeiten, z.B. das arabische Kastell, das Museum der Mumien und die Kirche von San Vito aus dem 16. Jahrhundert.  mehr...

Calamonaci:
Die Stadt Calamonaci liegt in einer sanften Hügellandschaft nur wenige Kilometer vom Meer entfernt.  mehr...

Caltabellotta:
Caltabellotta liegt am Nordweststrand von Sciacca und hat eine phantastische Lage am Hang eines bizarr gefrormten Berges.  mehr...

Camastra:
In Camastra gibt es zahlreiche Spuren von Siedlungen, die von der Zeit der Griechen bis in die Steinzeit reichen.  mehr...

Cammarata:
Cammarata liegt am Osthang des Berges Monte Cammarata. Sehenswert in der Stadt sind die Ruinen eines Kastells und die Kirche Santa Maria.  mehr...

Campobello di Licata:
Campobello di Licata wurde 1681 vom Baron Raimondo Ramondetta gegründet. Interessant sind insbesondere die Kirche von Jesus und Maria.  mehr...

Canicattì:
In der Stadt Canicattì bieten sich zahlreiche religiöse und kulturelle Sehenswürdigkeiten.  mehr...

Casteltermini:
Casteltermini in Sizilien - Informationen zur Gemeinde, Einwohnerzahl, etc.  mehr...

Castrofilippo:
Castrofilippo in Sizilien - Informationen zur Gemeinde, Einwohnerzahl, etc.  mehr...

Cattolica Eraclea:
Cattolica Eraclea in Sizilien - Informationen zur Gemeinde, Einwohnerzahl, etc.  mehr...

Cianciana:
Cianciana in Sizilien - Informationen zur Gemeinde, Einwohnerzahl, etc.  mehr...

Comitini:
Eine der Hauptattraktionen von Comitini ist der Palazzo Bellacera, der 1631 erbaut wurde und ein Antiquarium, eine Bibliothek sowie ein Minenmuseum beherbergt.  mehr...

Favara:
Die Stadt Favara, die nur wenige Kilometer vom Tal der Tempel und vom Meer entfernt liegt, bietet eine Vielzahl an kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten.  mehr...

Grotte:
Der Name der Stadt Grotte, deren Ursprung auf die griechische Zeit geschätzt wird, lässt sich auf die zahlreichen Grotten in der Umgebung zurückführen.  mehr...

Joppolo Giancaxio:
Das kleine Joppolo Giancaxio wurde Ende des 16. Jh. gegründet und beherbergt ein interessantes Kastell mit einem hübschen Turm.  mehr...

Lampedusa e Linosa:
Die Gemeinde Lampedusa e Linosa umfasst die beiden gleichnamigen Inseln sowie die unbewohnte Insel Lampione.  mehr...

Licata:
Der Küstenort Licata liegt an der Mündung des Flusses Salso und wurde schon im 3. Jh. v.Chr. besiedelt.  mehr...

Lucca Sicula:
Das Städtchen Lucca Sicula wurde 1622 von Francesco Lucchesi gegründet und liegt in der Nähe des Flusses Verdura.  mehr...

Menfi:
In der Stadt Menfi sind insbesondere der Torre Federiciana, einziger Überrest des Staufischen Kastells, welches im 13. Jh. erbaut wurde, sowie der Palazzo Pignatelli sehenswert.  mehr...

Montallegro:
Die Stadt Montallegro an den Hängen des Monte Suso bietet vielseitige Attraktionen. Besonders interessant ist die Kirche Santa Maria della Catena sowie der Monte Suso selbst, auf dem noch Ruinen von früheren Siedlungen zu finden sind.  mehr...

Montevago:
Das Städtchen Montevago ist vor allem für das Thermalzentrum "Terme Acqua Pia" mit seinem natürlichen Thermalwasser berühmt, das u.a. Kuren und Wellnessdienstleistungen anbietet.  mehr...

Naro:
Die Stadt Naro wurde wahrscheinlich zu Zeiten der Griechen gegründet und bietet eine Vielzahl an religiösen und historischen Bauwerken.  mehr...

Palma di Montechiaro:
Der Name der Stadt Palma di Montechiaro lässt sich auf das Kastell von Montechiaro zurückführen, welches wenige Kilometer von der Stadt entfernt auf einer Klippe am Meer liegt und im 14. Jh. erbaut wurde.  mehr...

Porto Empedocle:
Porto Empedocle in Sizilien - Informationen zur Gemeinde, Einwohnerzahl, etc.  mehr...

Racalmuto:
Die Stadt Racalmuto hat in historischer und kultureller Sicht viel zu bieten. Es gibt zahlreiche religiöse Bauwerke, und auch ein Besuch des Kastells der Chiaramonte.  mehr...

Raffadali:
Die Stadt Raffadali ist sowohl für kulturell Interessierte als auch Naturverbundene attraktiv.  mehr...

Ravanusa:
In der Stadt Ravanusa sind insbesondere das archäologische Museum S. Lauricella, der Palazzo Sillitti sowie die Pfarrkirche von San Giacomo aus dem 17. Jahrhundert einen Besuch wert.  mehr...

Realmonte:
Die Stadt Realmonte liegt auf einem Hügel am Meer und beherbergt mehrere Strände.  mehr...

Ribera:
Ribera liegt in einer Hügellandschaft nahe der Küste und ist Geburtsort des Politikers Francesco Crispi, dessen Geburtshaus eine der Hauptattraktionen der Stadt ist.  mehr...

Sambuca di Sicilia:
Das heutige Sambuca di Sicilia wurde im 9. Jh. von den Arabern gegründet und bietet viele historische sowie religiöse Sehenswürdigkeiten, darunter mehrere Palazzi und Kirchen.  mehr...

San Biagio Platani:
Die Stadt San Biagio Platani wurde im 17. Jahrhundert gegründet und ist besonders für ihre Feste zu Ostern mit ihren fantasie- und kunstvollen Archen bekannt.  mehr...

San Giovanni Gemini:
Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt San Giovanni Gemini stellen die Pfarrkirche und die älteste Kirche der Stadt.  mehr...

Santa Elisabetta:
Das Städtchen Santa Elisabetta wurde 1620 von Nicola Giuseppe Montaperto gegründet und bietet einige interessante Sehenswürdigkeiten.  mehr...

Santa Margherita di Belice:
Die Stadt Santa Margherita di Belice wurde 1572 vom Baron Antonio Corbera gegründet, weist aber schon Spuren von sikanischen, griechischen, römischen und arabischen Siedlungen auf.  mehr...

Sant'Angelo Muxaro:
In dem hübschen Städtchen von Sant'Angelo Muxaro lassen sich zahlreiche antike Fundstätten entdecken.  mehr...

Santo Stefano Quisquina:
Zu den Hauptattraktionen von Santo Stefano Quisquina gehören die Pfarrkirche mit mehreren wertvollen Gemälden und der Palazzo Baronale.  mehr...

Sciacca:
Die malerische Hafenstadt Sciacca bietet sandige Strände, eine faszinierend zerklüftete Küstenlandschaft und zudem mehrere Thermalbäder, wodurch sie zu einem beliebten Urlaubsziel geworden ist.  mehr...

Siculiana:
Der Ort Siculiana wurde im 14. Jh. gegründet und liegt auf einem Hügel nahe der Küste. Besonders sehenswert ist das Santuario del Santissimo.  mehr...

Villafranca Sicula:
Villafranca Sicula in Sizilien - Informationen zur Gemeinde, Einwohnerzahl, etc.  mehr...

Sizilien back Sizilien Ferienhaus Startseite Sizilien top Sizilien  next
hier können Sie Ihren Internetauftritt für unser Reiseverzeichnis vorschlagen.  mehr
Erfahren Sie mehr über die Städte Siziliens, zum Beispiel über Catania, Palermo, Syrakus, Messina, Taormina und Agrigento.  mehr
Haben Sie Lust einige Texte über Sizilien, die Toskana oder Sardinien zu schreiben? Oder bestehende Texte zu übersetzen und dabei ein paar Euro zu verdienen? Dann klicken Sie hier und erfahren Sie mehr.  mehr
Erfahren Sie mehr über das Klima auf Sizilien. Wann ist die beste Reisezeit? Wie sind die durchscnittlichen Temperaturen? Wie ist das Wetter in den Osterferien auf Sizilien, den Sommerferien, den Herbstferien oder denWinterferien. Antworten finden Sie hier...  mehr
Hier finden Sie einige Infos zum Immbilienkauf auf Sizilien.  mehr