Sizilien Ferienhaus >  Ferienhaus >  Agriturismo Cava d´Ispica >  Mietkonditionen
            
 
 


 

Die Mietkonditionen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen - Agriturismo Cava d´Ispica

Wenn Sie das Buchungsformular an uns geschickt haben, werden wir Ihnen in den folgenden Tagen eine Bestätigung Ihrer Buchung zuschicken.

Wann wird eine Zahlung fällig?

Auf der Buchungbestätigung finden Sie unsere Bankverbindung. Und eine Reservierung wird nur dann getätigt, wenn Sie eine Anzahlung von 10% innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Bestätigung bezahlen. Den restlichen Betrag können Sie bei Ankunft vor Ort in bar bezahlen.

Welche Kosten entstehen vor Ort?

Strom und Wasser, sowie Bettbezüge und Handtücher sind bereits im Mietpreis enthalten, ebenfalls im Preis enthalten ist ein Frühstück, wenn Sie ausserdem auch noch Abendessen bei Ihrer Unterkunft essen möchten, dann kostet dies 15,- Euro je Person.

Sollte ich einen Wagen mieten ?

Das ist empfehlenswert. Die Entfernungen zum Strand und den Ausflugszielen sind leider nicht in Laufweite, ausserdem ist es viel bequemer vor Ort mobil zu sein. Schließlich locken viele Ausflugziele und die richtig schönen Ecken erreicht man am Besten mit dem Wagen. Unter der Rubrik Sizilien Info - Mietwagen finden Sie Tipps und Links zu diesem Thema.

Wann können die Zimmer bezogen werden?

Ab 15:00 Uhr an Ihrem Anreisetag können Si ein das Zimmer, Anreisetag und Abreisezeit können Sie mit dem Vermieter absprechen.

Sind Haustiere erlaubt?

Die Mitnahme von Hunden ist leider untersagt. Alle anderen Arten von Haustieren sind nach Absprache erlaubt. Am Besten schicken Sie uns im Vorfeld eine Mail, dann klären wir dies ab.

Wie finde ich den Agriturismo Cava d´Ispica?

Damit Sie problemlos den Weg finden, schicken wir Ihnen eine Anfahrtsskizze zu. Ausserdem haben Sie jederzeit die Möglichkeit die Kontaktnummer aufIhrer Buchungsbestätigung anzurufen, um nach dem rechten Weg zu fragen. Wir werden alles tun, damit Sie unbeschwert ans Ziel kommen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Gegenstand der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen geben die Regeln für die Vermietung eines Zimmers im Agriturismo Cava d´Ispica. Die Familie Garofalo sind Ihre Vermieter.

Buchung

Grundlagen des Mietvertrages sind ausschliesslich die hier gemachten Angaben, Beschreibungen und Bedingen. Durch das Versenden der Buchung werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen als verbindlich anerkannt. Die Buchung des Hauses muss schriftlich bestätigt werden. Ein Anspruch kann von einer mündlich gegebenen Vorabbestätigung nicht abgeleitet werden.

Mietzeit

Die Mietzeit beginnt am Anreisetag um 15:00 Uhr und endet am Abreisetag um 10:00 Uhr. Das Mietobjekt darf nur für die vertraglich vereinbarte Zeit genutzt werden. Eine zeitliche Verlängerung ist nur im Wege eines neuen Mietvertrages möglich. Andernfalls haftet der Mieter für den daraus entstandenen Schaden.


Haustiere

Haustiere sind nicht gestattet.

Ausrüstung des Zimmers

Das Zimmer verfügt über die auf der Webseite beschriebene Ausstattung. Betten werden zur Erstbelegung bezogen (Bettlaken, Bettbezug, Kopfkissenbezug).

Besondere Pflichten des Mieters

Der Mieter verpflichtet sich, zugleich für seine Mietreisenden, das Objekt pfleglich zu behandeln und dem Vermieter alle Schäden und Mängel während der Belegungszeit schnellstmöglich zu melden.

Der Mieter verpflichtet sich weiter, bei eventuell auftretenden Leistungsstörungen alles Ihm zumutbare zu tun, um zu einer Behebung der Störung beizutragen und eventuelle Schäden so gering wie möglich zu halten. Der Mieter ist insbesondere verpflichtet, eine Beanstandung unverzüglich dem Vermieter des Ferienhauses zur Kenntnis zu bringen und ihn aufzufordern, eventuelle Mängel zu beseitigen. Unterlässt es der Mieter schuldhaft, einen Mangel anzuzeigen, so tritt ein Anspruch auf Minderung und Schadensersatz nicht ein.

Betriebskosten

In dem angegebenen Mietpreis sind die Kosten für Strom und Wasser enthalten.

Rücktritt durch den Kunden

Tritt der Mieter vor dem Einzug in das Ferienhaus vom Mietvertrag zurück, so muss dies schriftlich gegenüber dem Vermieter erfolgen. Massgebend ist das Datum des Posteinganges. In dem Fall muss der Mieter eine angemessene Entschädigung leisten oder einen Ersatzmieter stellen. Der Vermieter hat jedoch das Recht, einen Ersatzmieter abzulehnen. Der Ersatzmieter muss sich verpflichten. In die Rechten und Pflichten des Mietvertrages einzutreten.

a) Bei einem Rücktritt bis zu 80 Tage vor Belegungsbeginn 10% des Gesamtpreises.
b) Bei einem Rücktritt bis zu 51 Tage vor Belegungsbeginn 20 % des Gesamtpreises.
c) Bei einem Rücktritt ab dem 50. bis zum 30. Tag vor Belegungsbeginn 40 % des Gesamtpreises.
d)Bei einem Rücktritt ab dem 29. bis zum 14. Tag vor Belegungsbeginn 60 % des Gesamtpreises.
e) Bei einem Rücktritt ab dem 13. bis zum 8. Tag vor Belegungsbeginn 80 % des Gesamtpreises.
f) Bei einem Rücktritt ab dem 7. Tag vor Belegungsbeginn 100 % des Gesamtpreises.


Eine Reiserücktrittskosten-Versicherung für den Krankheits- und Unglücksfall wird empfohlen.



Rücktritt Kündigung durch den Vermieter

Der Vermieter kann in folgenden Fällen vom Vertrag zurücktreten oder den Vertrag kündigen:

a) Ohne Einhaltung einer Frist, wenn der Mieter sich in solchem Masse vertragswidrig verhält, dass die sofortige Aufhebung des Vertrages gerechtfertigt ist.
b) Wenn der Vermieter des Zimmers tatsächlich und rechtlich nicht in der Lage ist, das Zimmer zur Verfügung zu stellen und dieses für den Vermieter nicht vorhersehbar war.

Das Rücktrittsrecht des Vermieters besteht jedoch nicht, wenn er die dazu führenden Umstände zu vertreten hat. Falls der Vermieter aus denen unter Punkt b) genannten Gründen vom Vertrag zurücktritt, so erhält der Mieter den gezahlten Betrag zurück.

Aufhebung des Vertrages wegen aussergewöhnlicher Umstände

Wird der Aufenthalt infolge bei Vertragsschluss nicht voraussehbarer höherer Gewalt erheblich erschwert, gefährdet oder beeinträchtigt, können beide Vertragspartner den Vertrag kündigen. Wird gekündigt, dann kann der Vermieter für die bereits erbrachten oder zur Beendigung des Aufenthalts noch zu erbringenden Leistungen eine angemessene Entschädigung verlangen.

Haftung, Haftungsbeschränkung

Der Vermieter haftet nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die Haftung beschränkt sich in jedem Fall gleich aus welchem Grund, für Sach-, Vermögens- und Personenschäden auf die Höhe der gezahlten Miete.

Für Leistungsstörungen von dritter Seite, die nicht im direkten Zusammenhang mit dem Objekt und den vertraglichen Leistungen stehen, sowie für Schäden, die dem Mieter oder Mitreisenden durch die unsachgemässe oder bestimmungswidrige Benutzung des Zimmers, des Grundstücks oder seiner Einrichtungen entstehen haftet der Vermieter nicht.

Salvatorische Klausel

Sollte eine der vorstehenden Bestimmungen unwirksam sein oder unwirksam werden, so behalten die übrigen Bestimmungen gleichwohl Gültigkeit und die Wirksamkeit des Vertrages bleibt unberührt.

Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Siracusa in Italien.

Wenn Sie noch Fragen zu den Mietkonditionen haben, dann geben wir Ihnen gerne via Email Auskunft.

Sizilien back Sizilien Ferienhaus Startseite Sizilien top Sizilien  next
Erfahren Sie mehr über die Städte Siziliens, zum Beispiel über Catania, Palermo, Syrakus, Messina, Taormina und Agrigento.  mehr
Haben Sie Lust einige Texte über Sizilien, die Toskana oder Sardinien zu schreiben? Oder bestehende Texte zu übersetzen und dabei ein paar Euro zu verdienen? Dann klicken Sie hier und erfahren Sie mehr.  mehr
Erfahren Sie mehr über das Klima auf Sizilien. Wann ist die beste Reisezeit? Wie sind die durchscnittlichen Temperaturen? Wie ist das Wetter in den Osterferien auf Sizilien, den Sommerferien, den Herbstferien oder denWinterferien. Antworten finden Sie hier...  mehr
Hier finden Sie einige Infos zum Immbilienkauf auf Sizilien.  mehr